Wieder zwei Falkengelege im Bahnhof.

Auch in diesem Jahr sind die beiden „Kleeblätter“ an der Nord- und Südseite von brütenden Turmfalken besiedelt.

An der Südseite sind aus fünf Eiern vier Küken geschlüpft.

 

Auf der weniger sonnenverwöhnten Nordseite wird noch fleißig gebrütet.

 

Schreibe einen Kommentar